Wanderprogramm

Nur wo du zu Fuß warst, bist Du wirklich gewesen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Das Wanderprogramm des Schwarzwaldvereins Teningen steht als Download zur Verfügung oder man übernimmt die Termine direkt in den eigenen Kalender. Zusätzlich werden unsere Aktivitäten auch in der lokalen Presse (Teninger Nachrichten) frühzeitig bekannt gegeben. 

Die Corona-Pandemie wird 2024 wahrscheinlich kein Thema mehr sein. Änderungen können jedoch jederzeit erfolgen. Kurzfristig Absagen oder Änderungen stehen immer unter NEWS auf der Startseite.

Wir freuen uns, wenn unsere angebotenen Aktivitäten reges Interesse finden. Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen. Es wird  während der Wanderung ein kameradschaftliches Miteinander erwartet. Wer Wandervorschläge oder Anregungen hat, kann gerne ein Mitglied aus der Vorstandschaft oder den Wanderführer ansprechen.

Zu guter Letzt: die Teilnahme an den Wanderungen und Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Geeignete Schuhe, dem Wetter angepasste Kleidung und Rucksackverpflegung werden empfohlen.

Regelmäßig stattfindende Aktivitäten

Nordic Walking:
Jeden Mittwoch, Treffpunkt: Neumattenhalle Mundingen um 9 Uhr,
Wanderführer: Konrad Ganz


Hier unser fortlaufend aktualisiertes Jahresprogramm

Mitgliederversammlung
Fr 23.02.2024 19:00 - 22:00
  • Typ
    übergeordnete Termine
Winterwanderung zum Stübenwasen
So 25.02.2024 09:00 - 17:00
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Anfahrt: Fahrgemeinschaft > Notschrei Parkplatz
    Distanz: 13,3 Km
    Höhenmeter: 320 m
    Gehzeit: 3:50
    Mit Einkehr

    Schöne Winterwanderung vom Notschrei-Pass vorbei am Heubühl und Muggenbrunn durch das Holzschlagbachtal hinauf zum Berggasthaus Stübenwasen. Nach einer gemeinsamen Einkehr geht es über den Westweg (Westvariante) zurück zum Ausgangspunkt.

    Treffpunkt: 9 Uhr Ludwig-Jahn-Halle Teningen

    Anmeldung bis 23.2. bei Wanderführer Berthold Schopferer berthold.schopferer@schwarzwaldverein-teningen.de 

    Link zur Wanderbeschreibung

Pflege der Streuobstwiese - Frühjahr
Sa 02.03.2024 14:00 - 17:00
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Am 2.03.2024 findet der Frühjahrstermin auf der Streuobstwiese der Gemeinde Teningen ein Pflegeeinsatz statt. Zu den Arbeiten gehören neben dem Entfernen von Brombeerranken auch die Pflege der Grundstücksgrenzen. Werkzeuge wie Freischneider werden gestellt. Ein Arbeitseinsatz zur Offenhaltung der Landschaft und Erhalt des Lebensraums Streuobstwiese – natürlich mit anschließendem gemeinsamen Imbiss. Hierzu laden wir gerne ein.

    Treffpunkt 14 Uhr an der Bergkrche bei Nimburg. Weitere Informationen bei der 1. Vorsitzenden Diane Schopferer unter 07641/9542334.

    Dieser Einsatz entfällt bei schlechtem Wetter.

    Wanderführer: Diane Schopferer

Schloss Beuggen -Wasserkraftwerk Rheinfelden-Saline-Riburg
So 17.03.2024 08:45 - 17:45
Jubiläumswanderung 2024 Tour 1
So 24.03.2024 09:00 - 16:00
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Rundwanderung auf der Gemarkung von Teningen
    Distanz: ca. 20 Kilometer
    Treffpunkt: 9 Uhr an der Ludwig-Jahn Halle 
    Wanderführer: Patrick Schenk

Auf dem Bienefresser Pfad
So 07.04.2024 09:00 - 17:00
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Bhf Ihringen-Kirchplatz-Pöppital-Jägerdenkmal/Kreuzbuck-Bickensohl-Oberrottweil-Bischoffingen

    Treffpunkt Bahnhof Nimburg

    Distanz: 13 km, 4,5 Std., 350 Hm

    Anfahrt: ÖPNV

    Wanderführer: Hermann Jäger

St.Odilien und St.Wendelin
So 14.04.2024 09:00 - 17:00
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Anfahrt: ÖPNV

    Distanz: 8km

    Höhenmeter: 150m

    Gehzeit: 4:00

    Wanderführerin: Renate Geisert

50 Jahre / 50 km Langstreckenwanderung
So 21.04.2024 07:00 - 19:00
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Sehr lange Rundwanderung über 50 km auf dem Gebiet der Teninger Gemarkung anlässlich unseres Jubiläums.

    Gehzeit ca. 13 Std. 700 Hm

    Wanderführer: Patrick Schenk, Berthold Schopferer, Radu Tesileanu und Matthias Rainer

Im Elsass: Von Soultzmatt und Osenbach zum Kloster Schaueneberg und zurück
So 28.04.2024 08:00 - 17:30
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Lange Tour: Von Soultzmatt über den rumänischen Sondatenfriedhof/Osenbach/Osenbuhr zum Kloster Schauenberg

    20 km, 5:40 Std. 560 Hm

    Kurze Tour von Osenbach über Osenbuhr zum Schauenberg

    13,6 km, 4 Std. 350 Hm

    Gemeinsame Rückwanderung übers Zinnköpfle nach Soultzmatt

    Anfahrt mit Mietbus (Mindestteilnehmerzahl 25)

    Wanderführer: Hermann Jäger & Patrick Schenk

Wandern & Bewegen
Fr 03.05.2024 16:00 - 17:30
  • Typ
    Wandern
  • Text

    Ute Tomek

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge